Einkaufszentrum - News

Den richtigen Anbieter für Online-Gutscheine finden

Zahlreiche Onlineshops bieten Gutscheine an, mit denen man viel Geld sparen kann. Damit der Käufer bei der Suche nach aktuellen Gutscheinen entlastet wird und ohne viel Aufwand größtmögliche Rabatte erzielt, fassen spezialisierte Internetseiten in mehr oder weniger übersichtlicher und vollständiger Form die aktuellen Gutscheine und Sparaktionen der einzelnen Anbieter zusammen. Die gefühlte Anzahl derartiger Seiten reicht dabei fast an die der Gutscheine selbst heran. Allerdings gehen nur die wenigsten Seiten über das bloße Sammeln von Gutscheinen hinaus.

Aktualität und Zuverlässigkeit beachten

Normalerweise hat jeder Gutschein eine zeitlich begrenzte Gültigkeit, auf die nicht jeder Anbieter von Gutscheinen achtet. Zu finden sind Gutscheine häufig auf den Internetseiten der entsprechenden Shops. Diese Quelle ist vielfach auch die einzig genutzte. Nur wenige Anbieter führen eine ernsthafte Recherche durch, um wirklich alle Gutschein- und Rabatt-Möglichkeiten ausfindig zu machen und den Verbrauchern somit einen hohen Nutzen zu bringen.

Anders ist dies beispielsweise auf der Seite Gutscheinblog.de. Gutscheine, die in Kürze ablaufen, sind hier gesondert aufgeführt und erinnern an fällige Einkäufe. Wer den Gutscheinblog regelmäßig besucht, kann außerdem mit der separaten Auflistung aller neuen Gutscheine stets auf dem Laufenden bleiben und verpasst keine Neuigkeit mehr.

Die besten Schnäppchen finden

Doch nicht nur reine Gutscheincodes mit Rabatt werden gesammelt, auch alle Arten von Vorteilen, die man sich ganz ohne Gutscheincode sichern kann, gibt es hier zu entdecken. Beispielsweise wird auf Gratisprodukte sowie auf Sonderaktionen, wie einen zeitlich begrenzten kostenlosen Versand, hingewiesen. Da alle wichtigen Daten auf einen Blick einsehbar sind, weiß der Interessent sofort, ob ein Gutschein für ihn infrage kommt. Auf sämtliche Hintergründe, Beschränkungen, Mindestanforderungen und sonstige Modalitäten wird eindeutig eingegangen.

Anders als bei vielen Seiten dieser Art öffnen sich nicht unzählige Pop-up-Fenster, sobald auf einen Gutschein oder Onlineshop geklickt wird. Hinsichtlich der generellen Funktionalität ist der Gutscheinblog besonders zuverlässig, da regelmäßig getestet wird, ob ein Gutschein den gewünschten Effekt, nämlich die Verringerung der Einkaufssumme, erzielt.

Der Seitenbesucher steht im Vordergrund

Der Gutscheinblog macht auch deshalb einen positiven Eindruck, weil sich der Besucher hier persönlich angesprochen fühlt. Mit Kevin, der sich auf der Seite vorstellt und erklärt, worauf es ihm mit seinem Blog ankommt, erhält die Seite eine persönliche Note, die bei anderen Gutscheinseiten viel zu kurz kommt. Diese Vertrauensbasis wird ergänzt durch eine optisch ansprechende Aufmachung der Seite, wodurch eine ordentliche Kategorisierung und Sortierung gewährleistet wird. Für die virtuelle Suche nach Gutscheinen und Schnäppchen werden dem User insgesamt elf Bereiche geboten, die alle Produktkategorien abdecken und mit wenigen Klicks zum gesuchten Artikel führen. Neben Technik und Mode gibt es beispielsweise die Kategorien Wohnen, Bücher, Reise und Bücher, sodass einer gezielten Suche im oft unüberschaubaren World Wide Web nichts mehr im Weg steht.

Auf Übersichtlichkeit und Zusatzangebote achten

In der alphabetischen Ansicht bekommt man einen Überblick aller im Blog vertretenen Shops, für die Gutscheine zu erwarten sind. Die Kategorie Top-Gutscheine listet diejenigen Shops, in denen besonders häufig und/oder besonders viel gespart werden kann. Einen zusätzlichen Wert schafft der Magazin-Bereich von Gutscheinblog.de, in dem regelmäßig Neuigkeiten und Entwicklungen rund um die Themen Shopping, Werbung und Trends veröffentlicht werden. Zusätzlich werden interessante Shopping-Apps vorgestellt. Damit ist nicht nur ein dienstleistender Gehalt in Form aktueller Gutscheine vorhanden, sondern auch ein unterhaltender und informativer Faktor wird geschaffen, was die Suche nach geeigneten Gutscheinen zu einem vielseitigen Erlebnis macht.

 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.